Gefangene in JVA infiziert

Nachdem im Untersuchungsgefängnis Moabit fünf Gefangene positiv auf Covid-19 getestet wurden, ist die gesamte Teilanstalt II in Quarantäne gesetzt worden. Alle 270 Gefangenen dürfen nun ihre Zellen nicht verlassen.
Da zwischenzeitlich einer dieser Männer in die JVA Tegel verlegt wurde, ist auch der dortige Teil des Gefängnisses isoliert worden.
Die Wärter, die kürzlich mit den Corona-infizierten Kontakt hatten, wurden bisher nicht positiv getestet. Manche Ergebnisse stehen allerdings noch aus.

 


ANZEIGE