Grundschule wird erweitert

Die Kurt-Tucholsky-Grundschule in der Rathenower Straße braucht dringend mehr Platz. Den bekommt sie demnächst im ehemaligen Gebäude der Kriminalpolizei gleich um die Ecke in der Kruppstraße 14a. Das Haus wird bis 2024 für insgesamt 89 Kinder der 1. und 2. Klassen hergerichtet. Eine direkte Verbindung beider Schulstandorte durch den Park wird es nicht geben. Vermutlich wird der bisherige Parkplatz als Schulhof genutzt werden können.

 


ANZEIGE