Moabiter Verlag ausgezeichnet

Am vergangenen Dienstag wurde der AvivA-Buchverlag mit dem Großen Berliner Verlagspreis ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand in einer von Knut Elstermann moderierten Sondersendung bei Radioeins statt. Der AvivA-Verlag in der Emdener Straße wurde 1997 gegründet. Schwerpunkte des Programms sind Romane der 1920er und 1930er Jahre, Werke von Frauen in der Kunst sowie Kulturgeschichte. Der Große Berliner Verlagspreis ist mit 35.000 Euro dotiert.

 


ANZEIGE