Taschendiebe festgenommen

Vorgestern nahm die Bundespolizei auf den Hauptbahnhof zwei Diebe fest. Am frühen Morgen hatten sie einem Mann sein Smartphone gestohlen, während er auf einer Bank schlief. Als er aufwachte und den Diebstahl bemerkte, zeigte er ihn bei der Bundespolizei an. Anhand der Aufnahmen von Videokameras konnten die Täter identifiziert und eine Stunde später im Bahnhof festgenommen werden. Das gestohlene Handy hatte er noch bei sich.
Die 23 und 28 Jahre alten Diebe sind bereits wegen ähnlicher Straftaten bekannt und wurden dem Haftrichter vorgeführt.

 


ANZEIGE