Demonstration wegen totem Häftling

Heute Abend gegen 20.30 Uhr gab es an der JVA Moabit eine Demonstration von rund 50 Menschen. Sie protestierten gegen den Tod von Ferhat Mayouf, der vor einem Monat hier im Untersuchungsgefängnis gestorben ist. Es gibt Hinweise darauf, dass es sich nicht um einen Suizid handelte.
Für die Demonstranten ist es klar, dass der Mann ermordet worden ist.

Foto: Micha Runow

Karte zentrieren

 


ANZEIGE