Verletzter im Tiergartentunnel

Von der Einfahrt Heidestraße aus kommend ist gestern Mittag ein Motorradfahrer im Tiergartentunnel verunglückt. In der ersten Kurve nach der Einfahrt kam der 26-Jährige offenbar an den erhöhten Fahrbahnrand und stürzte. Dabei erlitt er schwere Verletzungen und musste ins Krankenhaus gebracht werden. An dieser Stelle verunglücken immer wieder Fahrzeuge, wel sie trotz Tempo-50-Begrenzung viel zu schnell fahren. Ob dies auch bei diesem Unfall die Ursache war, ist noch nicht bekannt.

 


ANZEIGE