Kurzarbeit bei der Post

Die Post­fi­liale auf dem alten Bolle-Gelände Alt-Moabit hat ihre Öffnungs­zeiten jetzt nochmal stark beschnitten. Ab sofort ist nur nur noch vormit­tags bis 12.30 Uhr geöffnet.
Mitt­ler­weile ist der Perso­nal­mangel dort so groß, dass auch eine tage­weise Schlie­ßung der Filiale nicht mehr ausge­schlossen wird. Hinter dem Tresen stehen auch Mitarbeiter*innen aus anderen Post­äm­tern, darunter ein Fili­al­leiter aus Char­lot­ten­burg.
Während­dessen reicht die Warte­schlange bis auf den Bürger­steig.


[ Artikel drucken oder PDF ]