Wettbüro ausgeraubt

Gestern Vormittag wurde ein Wettbüro in der Beusselstraße überfallen. Gegen 11 Uhr kam der Täter in das Geschäft und schlug den Angestellte gegen den Kopf, der daraufhin kurz bewusstlos wurde. Der Räuber flüchtete mit dem Kasseninhalt. Der 29-jährige Angestellte musste wegen seiner Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

 


ANZEIGE