Neues Vereinszentrum am Poststadion

In der kommenden Woche beginn nahe des Poststadions in der Lehrter Straße der Bau eines neuen Vereinszentrums. Gefördert durch die Senatsverwaltung für Inneres und Sport werden direkt neben dem bestehenden Kletterzentrum für 3 Millionen Euro Räume für die Geschäftsstelle und einen Treffpunkt für Sport- und Jugendgruppen, Seminare und Veranstaltungen geschaffen. Mittelpunkt des Vereinszentrums wird ein alpines Informationszentrum sein, in dem sich die Mitglieder auf Wanderungen, Kletter- und Gletschertouren in den Alpen vorbereiten können. Ende kommenden Jahres sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein, so dass dann der Deutsche Alpenverein sein neues Vereinszentrum beziehen kann.

 


ANZEIGE