26.11.: Lesung “Es geschah in Berlin”

Petra Gabriel: “Im Rausch 1972”
Geschehnisse rund um die “Bewegung 2. Juni” – benannt nach dem Datum, an dem Student Ohnesorg von einem Polizisten erschossen wurde. Der junge Schupo Peter Kappe ermittelt gemeinsam mit Vater O. Kappe in einem packenden Krimi. Petra Gabriel vereint darin gekonnt Fakten und Fiktion.
Bettina Kerwien: “Au Revoir, Tegel 1974”
Oktober 1974, die Inselstadt Berlin feiert die Eröffnung des Flughafens Tegel-Süd, dem neuen Tor zur Welt. Einen Monat später ein Schreckensereignis: Ein Toter auf dem Kofferband. Peter Kappe, inzwischen Kommissar der Mordkommission 6, soll unterstützt vom weltgewandten Kriminalmeister Landeberger den Fall lösen. Starke Kappe-Premiere der Krimiautorin Bettina Kerwien.

26. November 2019
20 Uhr
Dorotheenstädtische Buchhandlung
Turmstr. 5
Eintritt frei

 


ANZEIGE