Fußgänger schwer verletzt

Bereits am Sonntagabend ist in der Wilhelmshavener Straße ein 50-jähriger Fußgänger schwer verletzt worden. An der Kreuzung zur Quitzowstraße wurde er gegen 18.45 Uhr von einem abbiegenden Pkw erfasst. Der Fußgänger stürzte und erlitt Kopf- und Beinverletzungen. Rettungskräfte brachten ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

 


ANZEIGE