Strom statt Gas

Bereits seit einigen Jahren werden in Berlin die Straßenlaternen, die noch auf Gas laufen, auf Strombetrieb umgestellt. In den kommenden Monaten ist nun die Gegend rund um die Wilsnacker und Kruppstraße dran. In der Feldzeugmeisterstraße werden die bisherigen Laternenmasten bereits ausgebaut. Die Masten sollen dann extern aufgearbeitet und mit neuer LED-Technik wieder installiert werden. Die Maßnahmen in dieser Gegend sollen sich bis in den November hinein erstrecken.

 


ANZEIGE