Wegen Sachbeschädigung festgenommen

In der Nacht zum Sonntag wurden zwei junge Männer festgenommen. Sie waren auf der Rückreise vom Baumblütenfest, als sie auf dem Hauptbahnhof die Scheibe eines Werbeschaukastens einwarfen, einer von ihnen warf zudem eine volle Flasche. Die 18 und 19 Jahre alten Männer konnten kurzfristig über die Videoaufzeichnung identifiziert und noch auf dem Bahnhof festgenommen werden.

 


ANZEIGE