Soli-Demonstration am Knast

Heute Nachmittag von 15 bis 17 Uhr gab es auf der Kreuzung Alt-Moabit / Rathenower Straße eine Solidarität-Demonstration. Etwa 60 Personen protestierten dagegen, dass ein Mann aus dem Wohnprojekt Rigaer Straße 94 verhaftet worden war. Er hatte am Vormittag einen Prozesstermin, bei dem er einen Haftbefehl erhielt und gleich in U-Haft genommen wurde. Hintergrund ist eine Auseinandersetzung, die von der Staatsanwaltschaft als Körperletzung eingestuft wird. Die Unterstützer*innen sehen das anders.

 


ANZEIGE