Warnschuss nach Straßenraub

Heute früh gegen 9.30 Uhr wurden zwei Männer im Alter von 45 und 16 Jahren in der Parkanlage Bremer Straße überfallen und ausgeraubt. Die beiden Täter durchsuchten sie und flüchteten mit ihrer Beute in Richtung U-Bhf. Birkenstraße.
Die alarmierte Polizei beobachtete die Gegend und enrdeckte zwei Verdächtige in der Westhafenstraße. Während einer der Tatverdächtigen im Alter von 24 Jahren festgenommen wurde, ergriff sein Komplize die Flucht. Bei der Verfolgung des anderen gab ein Beamter einen Schuss aus seiner Waffe in die Luft ab. Der Mann konnte in Richtung Friedrich-Krause-Ufer flüchten.

 


ANZEIGE