Radfahrerin schwer verletzt

Bei einem Unfall wurde gestern Mittag eine 19-jährige Radfahrerin schwer an den Beinen verletzt. Ein 57-jähriger LKW-Fahrer fuhr gegen 12 Uhr durch die Minna-Cauer-Straße und bog rechts in die Invalidenstraße ab. Dabei erfasste sein Fahrzeug die Radlerin, die geradeaus in Richtung Hauptbahnhof fahren wollte. Das Opfer geriet unter den Lastwagen und wurde mehrere Meter mitgeschleift.
Wegen der Unfallaufnahme war der Kreuzungsbereich rund drei Stunden gesperrt.

 


ANZEIGE