Fünfjährige entlarvt Taschendiebe

Das hatten sich die beiden Taschendiebe wohl anders vorgestellt: Während ein 48-jähriger Mann im Hauptahnhof einer Mutter beim Tragen ihres Koffers half, griff seine 27-jährige Komplizin in die Handtasche der Frau und stahl die Geldbörse. Die 5-jährige Tochter beobachtete den Diebstahl jedoch, sagte der Mutter und einem Zugbegleiter bescheid. Die Diebin flüchtete daraufhin ohne ihre Beute. Der Zugbegleiter konnte den Täter festhalten und der Bundespolizei übergeben, die durch ihn auch die Identität der bereits polizeibekannten Mittäterin erfuhr.

 


ANZEIGE