Kind angefahren

Gestern Nachmittag wurde auf der Lehrter Straße ein 8-jähriger Junge von einem Auto angefahren. Nach Aussagen von Passanten war das Kind unvermittelt zwischen zwei parkenden Autos auf die Straße gerannt, wo ein Taxi nicht mehr rechtzeitig bremsen konnten. Der Junge erlitt mittlere Verletzungen und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

 


ANZEIGE